Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum & Datenschutz.
X
Stamm gäste

Skigebiet in Lech Zürs und am Arlberg

Die schönsten Skigebiete am Arlberg auf einen Blick

Die Wiege des alpinen Skisports befindet sich am Arlberg. Mit dem Skigebiet Lech Zürs und weiteren hochkarätigen Wintersportregionen vor der Tür, steht Ihnen ein abwechslungsreicher Winterurlaub bevor. Unzählige Pistenkilometer, hervorragende Bedingungen und ein abwechslungsreiches Angebot für jedes Alter und Geschmack laden zu echten Hochgefühlen ein. Ski in Lech anschnallen und los geht’s: Hier sind die schönen Skigebiete der Region!

 

Skigebiet Lech am ArlbergSkigebiet Lech am Arlberg

Mit der Schlegelkopfbahn gelangen Sie in Windeseile auf die schönsten Skipisten in Lech am Arlberg, Zürs und Oberlech. 182 stattliche Pistenkilometer führen durch die Wiege des alpinen Skisports in Vorarlberg und bieten höchsten Komfort bei brillanter Aussicht. Das großzügige Angebot für Skifahrer und Snowboarder punktet mit einer ausgewogenen Mischung aus weiten, gemütlichen Pisten für Anfänger, steilen und anspruchsvollen Passagen für Könner und genussvoller Hüttenkulinarik mit Schmankerln aus der Region. Was gibt es Schöneres, als sich nach einem kleinen Snack die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen und die Aussicht von einer der zahlreichen Panoramaterrassen zu genießen?

 

Direkter Einstieg vor dem Hotel!

Skifahren in Lech Zürs ist ein Traum für Wintersportler jeden Alters – und Sie können direkt in das winterliche Vergnügen einsteigen! Starten Sie von Ihrem Hotel Jagdhaus Monzabon aus in den Skiurlaub in Lech am Arlberg, denn der Skilift Schlegelkopfbahn ist nur eine Gehminute von unserem Haus entfernt. Hier befinden sich auch die Sammelpunkte des Alpine Centers und der Skischule Lech mit attraktiven Angeboten während der Saison für Kinder und Erwachsene.


Die gesamte Skiregion Lech Zürs am Arlberg erkunden

Als Monzabon-Gast beginnt Ihr Skiurlaub im Skigebiet Lech Zürs direkt vor der Haustür, aber er muss dort keinesfalls enden. Rund um das 4-Sterne-Hotel erwarten Sie zahlreiche weitere Skigebiete mit einer Reihe an attraktiven Angeboten für winterliche Freuden pur. Insgesamt 305 Pistenkilometer stehen Ihnen zur Verfügung. Im Detail bedeutet das:

  • Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden
  • Early-Morning-Skiing ab 07:30 Uhr auf ausgewählten Pisten (u.a. Langer Zug, Zürser Täli)
  • 200 km Tiefschnee
  • 88 Skilifte und Bergbahnen auf bis zu 2.800 m Seehöhe
  • 131 km blaue (leichte) Abfahrten
  • 123 km rote (mittelschwere) Abfahrten
  • 51 km schwarze (schwere) Abfahrten
  • hervorragende Hüttenkulinarik
  • packende Events
  • Après-Ski-Gaudi pur
  • großes Angebot an Skischulen und Skiverleihen
  • Photopoints im ganzen Skigebiet: Portrait mit Pistenpanorama aufnehmen, mit Skipassnummer versehen und an den Bergstationen abholen
  • viele weitere tolle Aktivitäten abseits befestigter Pisten

Jetzt müssen Sie sich nur noch entscheiden: Welches Skigebiet am Arlberg darf es heute sein?



Wintersportparadies St. Anton - St. Christoph - Stuben

Ob Ski oder Board, die drei Skiberge zwischen 1.304 und 1.800 Metern Seehöhe zählen zu den schneesichersten Wintersportregionen in ganz Österreich. Mit einem der 88 Lifte – die Flexenbahn ist Ihre direkte Verbindung zu diesen traumhaften Pisten – geht es im Nu zu winterlichen Abenteuern am Berg für die ganze Familie! Was dieses Skigebiet bei Lech Zürs so großartig macht, ist seine Vielfalt. Nebst breiten, weiten und flacheren Pisten für Groß und Klein – ideal für erste gemeinsame Ausfahrten – erwartet Sie Freestyle-Action pur mit Snowparks und Freeride-Areas. Aber auch Rennstrecken, Funslopes und Erlebnisstationen für Kinder verbinden Spektakuläres mit dem Gemütlichen. Auf den Hütten der Region erleben Sie echte kulinarische Abenteuer mit Arlberger Schmankerln, bevor es wieder zurück ins Tal geht. St. Anton - St. Christoph - Stuben ist immer ein Erlebnis!

 

 

Ski Arlberg - "Der Weiße Ring"

22 km Skiabfahrten, 5.500 Höhenmeter – die wohl legendärste Skirunde der österreichischen Alpen ist jedes Jahr Schauplatz des längsten und spektakulärsten Skirennens, und will natürlich auch von Hobby-Athleten erobert werden. Seit mittlerweile 60 Jahren zieht der Weiße Ring Skifahrer aus aller Welt an. Mit dem Area Check am Sonntag lernen Sie das Skigebiet bei Lech Zürs näher kennen, wenn Sie Guides der örtlichen Skischule durch die Region führen. Lassen Sie sich von den kleinen und großen Herausforderungen dieser Skirunde nicht abschrecken, denn das grandiose Panorama über zahlreiche, tiefverschneite Dreitausender alleine ist mehr als ein gerechter Lohn für Ihre Mühe.

 

 

Skigebiet Warth-Schröcken

In der schneesichersten Wintersportregion des Landes mit Naturschneegarantie erwarten Sie bestens präparierte Abfahrten das ganze Jahr hindurch. Dank brandneuer, modernster Beschneiungsanlagen und einem erweiterten Angebot an Liften und Bahnen ist ab sofort für noch mehr Ski- und Snowboard-Action gesorgt! Die einmalige Höhenlage Warth-Schröckens sowie die Vielzahl an Nordhängen macht das Skigebiet zum naturschneereichsten in ganz Europa. Hier machten einst Wilrud Drexel und Hubert Strolz, Medaillengewinner bei Olympischen Winterspielen, ihre ersten Schritte auf zwei Brettern. Über die neue Dorfbahn Warth geht es direkt vom Zentrum in den Winterspaß. Ein Abstecher auf die grandiose Skirunde „Run of Fame“ darf auf keinen Fall fehlen. Grandiose Familienangebote und lustige Après-Ski-Action runden den großartigen Pistengenuss gekonnt ab.

 

Nach einem langen Tag auf den Arlberger Piste stärken Sie sich in unserer Jägerstube und lassen den Abend gemütlich ausklingen. Sichern Sie sich dieses Stück vom Winterglück im Hotel Jagdhaus Monzabon!